Lehre

„Zur räumlichen (Re)Produktion von Alltagswissen ( 2 SWS, Seminar: MA; SS 2019: Institut für Soziologie/TU Darmstadt)

„Zur Sozialität räumlicher Materialität(en) ( 2 SWS, Seminar: MA; SS 2018: Institut für Soziologie/TU Darmstadt)

„Raumgefühle – Gefühlsräume. Eine Einführung“ (2 SWS, Seminar: BA; SS 2017: Institut für Soziologie/ TU Darmstadt)

■︎ „Raum Macht Geschlecht Macht Raum …“ (4 SWS, Forschungswerkstatt: MA; FS 2016: Kulturgeo-graphie/ Universität Bern)

■︎ „Geschlecht im Kontext“ (Praxiskurs/ Übung/ 2 SWS; FS 2015: Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterstudien/ Universität Bern)

■︎ „Globalisierung der Kulturen“ (Proseminar/ Aufbau, BA/ 2 SWS; FS 2015: Kulturgeographie/ Universität Bern; gem. mit Jeannine Winzer)

„Globalisierung der Kulturen“ (Vorlesung mit Übung: BA/ 4 SWS; HS 2014: Kulturgeographie/ Universität Bern; gem. mit Doris Wastl-Walter u.a.)

■︎ „Geschlecht als Analysekategorie des Sozialen“ (Blockveranstaltung im Rahmen des Doktoratsprogramms Gender Studies; FS 2014: Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechter-studien/ Universität Bern)

■︎ Forschungswerkstatt „Raumgefühle – Gefühlsräume“ (4 SWS, MA; FS 2014: Kulturgeographie/ Universität Bern)

■︎ „Stadt-Exkursion Hamburg – Städtische Strukturen als Aushandlungsprozesse“ (MA; FS 2013: Kulturgeographie/ Universität Bern)

„Stadt Macht Raum – Exemplarische Analysen im Stadtraum Bern“ (4 SWS, Forschungswerkstatt: MA; FS 2012: Kulturgeographie/ Universität Bern)

■︎ „Inter- und transdisziplinäres Colloquium in Gender-Studies“ (4 SWS, Abschlussseminar: MA Minor in Gender Studies; FS 2014; FS 2013; FS 2012: IZFG/ Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterstudien/ Universität Bern)

■︎ „Qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung“ (2 SWS, Seminar: MA; FS 2012: Kulturgeographie/ Universität Bern)

„Einführung in die Humangeographie“ (2 SWS, Vorlesung: BA; HS 2015; HS 2014; HS 2013; HS 2012; HS 2011: Kulturgeographie/ Universität Bern; gem. mit Heike Meyer und Jean-David Gerber)

■︎ „Die verunsicherte Gesellschaft“ (2 SWS, Seminar: BA/ LA; SS 2011: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Raumsoziologie“ (2 SWS, Forschungsseminar: BA; SS 2011: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Gesellschaft im Spannungsgefüge von Habitus und Feld: Zur Soziologie Pierre Bourdieus“ (2 SWS, Seminar: MA; SS 2011: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Sexualität als Dienstleistung“ (2 SWS, Seminar: MA; SS 2011: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Geschlecht und Raum als Kategorien sozialer Ordnung“ (2 SWS, Seminar; BA/ LA: SS 2011, WS 2010/11, WS 2009/10: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Soziale Ungleichheiten im Wandel“ (2 SWS, Seminar: BA/ LA; SS 2011: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Diversity Studies“ (2 SWS, Seminar: BA/ LA; WS 2010/11: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel und: SS 2010: Institut für Soziologie/ TU Darmstadt)

■︎ „Stadtsoziologie in Theorie und Praxis“ (2 SWS, Forschungsseminar: BA; WS 2010/11, WS 2009/10: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Colloquium zur BA-Arbeit“ (2 SWS, BA; SS 2011, WS 2010/11, WS 2009/10, SS 2009: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Norbert Elias – ein soziologischer Klassiker und seine aktuelle Relevanz“ (2 SWS, Seminar: MA; WS 2010/11: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Prostitution“ (2 SWS, Forschungsseminar: MA; WS 2010/11: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „(Un)Sicherheit und soziale Kontrolle“ (2 SWS, Seminar: BA/ LA; WS 2010/11, SS 2009: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „Geschlecht und Raum“ (2 SWS, Seminar: Diplom/ LA Hauptstudium; SS 2010: Institut für Soziologie/ TU Darmstadt)

■︎ „Grundlagen der Stadt- und Raumsoziologie“ (2 SWS, Seminar: BA/ LA; SS 2010: Institut für Soziologie/ TU Darmstadt)

„Space, Place, Power“ (2 SWS, Forschungscolloquium: Diplom/ Doktorat; SS 2010: Institut für Soziologie/ TU Darmstadt)

„Figurationale Prozesse, prozessuale Figurationen: Zur Soziologie von Norbert Elias“ (2 SWS, Seminar: MA; WS 2009/10: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Prostitution – ein gesellschaftliches Phänomen im Wandel“ (2 SWS, Seminar: WS 2009/10: MA; FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Jugendgewalt“ (2 SWS, Seminar: BA/ LA; WS 2009/10, SS 2009: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Die Gesellschaft der Individuen – Einführung in die Figurations- und Prozesssoziologie von Norbert Elias“ (2 SWS, Seminar: BA; SS 2009: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Etablierte und Außenseiter – ein figurationssoziologisches Analyse-Modell und seine Relevanz für heutige Problemstellungen“ (2 SWS, Seminar: MA; SS 2009: FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

„Prostitution – ein prekäres Feld des Sozialen“ (2 SWS, Seminar: SS 2009: BA; FB Gesellschaftswissenschaften/ Universität Kassel)

■︎ „’Die verborgenen Mechanismen der Macht’ – Aktuelle soziale Phänomene im Spiegel der Soziologie Pierre Bourdieus“ (2 SWS, interdisziplinäres Seminar; Wintertrimester 2006: Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)

„(Inter-)Disziplinarität. Disziplinen als Form der Vergesellschaftung von Wissenschaft“ (2 SWS; interdisziplinäres Seminar; Frühjahrstrimester 2006: Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)

„Familie als Produkt und Produzent sozialer Ungleichheiten“ (2 SWS, interdisziplinäres Seminar; Wintertrimester 2006: Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)

„Soziale Ungleichheiten im Spannungsgefüge von ‚Habitus’ und ‚Feld’ – Zur Soziologie Pierre Bourdieus“ (2 SWS, interdisziplinäres Seminar; Herbsttrimester 2005: Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)

„Einführung in die Soziologie II“ (2 SWS, Seminar: Diplom/ LA; SS 2003, SS 2002: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

„Wohin geht die Sozialisationsforschung? Sozialisationstheoretische Ansätze im Vergleich“ (2 SWS, Hauptseminar: Diplom/ LA; SS 2003: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

■︎ „Schule und Geschlecht“ (2 SWS, Hauptseminar: Diplom/ LA; WS 2002/03: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

■︎ „Genderaspekte aus Sicht der Sozialwissenschaften“ (2 SWS, Proseminar: Diplom/ LA; WS 2002/03; gem. mit Sabine Köhne-Finster u.a.: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

■︎ „Einführung in die Soziologie I“ (2 SWS, Seminar: Diplom/ LA; WS 2002/03: Institut für Sozialwissenschaften der TU Braunschweig)

■︎ „Machtverhältnisse in der Familie“ (2 SWS, Proseminar: Diplom/ LA; WS 2002/03: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

■︎ „Elternschaft als soziale Konstruktion“ (2 SWS, interdisziplinäres Seminar; SS 2003: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

■︎ „Jugendkulturen als Ausdruck und Motor gesellschaftlichen Wandels“ (2 SWS, Forschungsseminar: Diplom/ LA Hauptstudium; SS 2002: Institut für Sozialwissenschaften/ TU Braunschweig)

■︎ „Bewegungsraum Stadt“ (2 SWS, Proseminar: Diplom/ LA; WS 2001/02: gem. mit PD Dr. Gabriele Klein: Institut für Soziologie/ Universität Hamburg)

■︎ „Kunst im öffentlichen Raum“ (2 SWS, Proseminar: Diplom/ LA; WS 2001/02: gem. mit PD Dr. Gabriele Klein: Institut für Soziologie/ Universität Hamburg)

■︎ „Sicherheit im öffentlichen Raum“ (2 SWS, Hauptseminar: Diplom; WS 1999/00: Institut für Stadt- und Regionalökonomie/ -soziologie/ TU Hamburg-Harburg)

 

 

 

 

 

Menu